RECHTSANWALT MICHAEL BELOW

> >

Artikel zu »Google«

H.264: Videoformat mit Lizenzschwierigkeiten – auch für Endkunden

Geschrieben am von

Google entfernt in kommenden Versionen seines Webbrowsers Chrome die Unterstützung für das Videoformat H.264. Zur Begründung wird vor allem auf die restriktiven Lizenzbestimmungen verwiesen. Aus diesem Anlass ist daran zu erinnern, dass das Format auch für Endkunden nicht ohne Schwierigkeiten ist. Auch professionelle Kameras und Filmschnittsoftware wie »Final Cut Pro« bringen nach einem Bericht der photoscala häufig nur Lizenzen zur Verwendung von H.264 für den privaten, nichtkommerziellen Gebrauch mit.

mehr…

Google Analytics, Teil 2: Landesdatenschutzbeauftragter schaltet eigene Website wegen Datenschutzverstoß ab

Geschrieben am von

In den letzten Tagen sorgte in der Netzwelt die Nachricht für Aufsehen, dass der Hamburgische Landesdatenschutzbeauftragte seine Gespräche mit Google über eine datenschutzkonforme Gestaltung des Statistikdienstes »Google Analytics« ergebnislos abgebrochen hatte. Schnell verbreitete sich dann im Netz, dass auch die eigene Website des Landesbeauftragten einen vergleichbaren Dienst eingesetzt und so nach eigenem Verständnis gegen Datenschutzrecht verstoßen hat.

mehr…

Google Analytics: IP-Adressen als personenbezogene Daten

Geschrieben am von

Nach einem Bericht der FAZ hat der Hamburgische Landesdatenschutzbeauftragte seine Verhandlungen mit Google über »Google Analytics« ohne Ergebnis abgebrochen. Die Datenschützer prüfen nun, ggf. gegen Websitebetreiber vorzugehen, die diese Software einsetzen.

mehr…

Schlagworte

Datenschutz · Impressum

Letzte Änderung: 25.02.2017